Web Design

Förderkreis der Begegnung

mit Christen des Ostens e. V.

MILDTÄTIGKEIT

ebene01_mild02
logo02

Kinderarmut in der Ukraine erhält nicht die gleiche öffentliche und staatliche Aufmerksamkeit und Unterstützung wie in den westlichen Ländern. Mangelnde Hilfe macht die Not noch größer.

20  Jahre unterstützte der Förderkreis deshalb - in Zusammenarbeit mit dem Kloster in Gorodok - in der Diözese Rivne arme und tschernobylgeschädigte Kinder in Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern und in einem Invalidenzentrum.

In Potschajew unterhält er seit Gründung eine Familienpatenschaft für bedürftige und kinderreiche Familien.

ebene01_mild01

Seit 2009  engagiert sich der Förderkreis schwerpunktmäßig für Straßenkinder in  der Stadt Fastiv  bei Kiew. Um langfristig helfen zu können, gründete im Oktober 2010 in Kempten der Förderkreis der Begegnung die

 

Stiftung für Straßenkinder

 

[Home] [Rundbrief] [Mildtätigkeit] [Ökumene] [Solidarhilfe] [Termine] [Wir über uns] [Bildergalerien]